Hygienekonzept

 

 

 

* die geltenden behördlichen Hygiene- und Infektionsschutzvorgaben sind einzuhalten.

 

* Personen mit Krankheitssymptomen von Corona oder anderen ansteckenden Krankheiten dürfen das Areal nicht 

 

   betreten.

 

* Zu Beginn und zum Ende des Aufenthalts auf dem Areal sind die Hände zu waschen und zu desinfizieren.

 

* Es darf immer nur eine Person den Waschraum betreten.

 

* Es ist während des Aufenthalts ein Mindestabstand von mindestens 1,5 Meter zu anderen Personen einzuhalten.

 

* Es darf immer nur eine Person die Sattelkammer betreten.

 

* Während der Arbeit mit den Ponys ist ein Mindestabstand selbstverständlich.

 

* Die Anweisungen des Vereins sind unbedingt Folge zu leisten.