„QUERUM ROCKT DEN PONYHOF“

 

Open-Air-Konzert mit NEOTON, Ex-Tales, strohm. und Micha Rohrbeck

 

Am Samstag, den 09.07.2022, findet auf dem Gelände des Ponyclub Querum e. V. ein Open-Air-Konzert statt, bei dem sich vier Bands bzw. Musiker aus der Braunschweiger Szene die Klinke in die Hand geben.

 

Neoton steht für deutschsprachigen Alternative-Rock. Ihre Songs gehen sofort ins Ohr und erreichen beim Publikum schon nach dem ersten Kontakt einen Wiedererkennungswert.

 

ex-tales begeistern in Sachen Rockmusik nicht nur regional mit ihren Songs.

 

strohm. liefert soliden Deutschrock mit einem Hauch Funk und einer späten Note der 70er Jahre.

 

Micha Rohrbeck, früher mit seiner Band „Lekker“ unterwegs, spielt nun als Solokünstler mit seiner Gitarre Musik zwischen Rotzepop und Liedermaching.

 

Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl wird durch Grill- und Getränkestand gesorgt.

 

 

Beginn: 16 Uhr, Ponyclub Querum e. V., Feuerbergweg 16, 38108 Braunschweig-Querum

 

Unter den Links ein kleiner Eindruck....

 

 

 

 

 http://neotonmusic.de/

 

https://ex-tales.de/

 

https://www.micha-rohrbeck.de/

 

https://www.youtube.com/watch?v=-4tHF9Sja7s (strohm. „Nichts bleibt wie es wird“ - youtube Video)

 

 

 

 

 Flyer zum Download siehe unten

 

 

 

 

 

 

 

 

Download
Plakat Querum rockt den Ponyhof.pdf
Adobe Acrobat Dokument 779.7 KB